Biologie

Wissen und Erkennen sind die Freude und die Berechtigung der Menschheit. Jedes Naturgesetz, das sich dem Beobachter offenbart, lässt auf ein höheres, noch unerkanntes schließen.

(Alexander von Humboldt)

Von der Zelle, dem „Baustein des Lebens“, über den Organismus bis zur Lebensgemeinschaft in den Ökosystemen der Biosphäre versuchen wir, die Komplexität des Phänomens Leben bewusst zu machen.

Auf Basis der schulinternen Fachcurricula gestalten wir den Unterricht medial vielfältig und  kontextorientiert und führen im Rahmen unserer Möglichkeiten Experimente durch.

Dabei fördern wir das Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler bezüglich der naturwissenschaftlichen Kompetenzbereiche Umgang mit Fachwissen, Erkenntnisgewinnung, Kommunikation und Bewertung in ihrer gegenseitigen Durchdringung.


Wochenstundenzahl im Fach Biologie

Klassenstufe 7: 1 (in Teilungsunterricht)

Klassenstufe 8: 2

Klassenstufe 9: 2

Klassenstufe 10: 2

Klassenstufe 11/12: 3 (Grundkurs) bzw. 5 (Leistungskurs)


Für die Schülerinnen und Schüler mit besonderem Interesse an naturwissenschaftlichen Themen und Zusammenhängen bieten wir im Wahlpflichtbereich "NaWi" der Klassenstufen 8-10 folgende Kurse an:

Klasse 8

Die Natur / Vom Fliegen / Wasser ist Leben 

Klasse 9

Sucht, Drogen und Doping / Nahrung für die Welt/ Licht und Farbe/ Bauen und Wohnen

Klasse 10

Mensch, Bewegung, Gesundheit/ Arzneimittel / Energie gehört zum Leben

Fachbereich

bio1
Unsere Kolleginnen und Kollegen des Fachbereichs Biologie: Hr. Dr. Albring, Fr. Durstewitz, Hr. Felsch, Fr. Förster, Hr. Korneli, Fr. Leon, Hr. Strehlow, Hr. Dr. Ufer, Fr. Welzel, Hr. Zechlin